Deine Sorgen zum Thema Schule

Ausschluss aus der Schule – wie weiter?

Du verbringst viel Zeit in der Schule. Deshalb kann es auch immer wieder Probleme in der Schule geben.

  • Hast du in der Schule einen Verweis erhalten?
  • Bist du in eine andere Klasse versetzt worden?
  • Hast du andere Massnahmen wegen deines Verhaltens erhalten?
  • Oder sollst du auf eine Sonderschule gehen?

Dabei geht es immer um dich. Deshalb ist es wichtig, dass du deine Meinung sagen kannst. Spricht die Schule aber nur mit deinen Eltern darüber? Und du hast das Gefühl, dass sich niemand für deine Meinung interessiert? Dann ruf uns an!

Was bedeutet Anhörung?

Immer wenn es um dich geht, muss man dir zuhören und dich nach deiner Meinung fragen. Das ist dein Recht. Entscheidet das Gericht oder die KESB etwas, laden sie dich zu einer Anhörung ein. Bei der Anhörung hört man dir zu und du kannst Fragen stellen.

Was bedeutet Ombudsstelle?

Die KESB, Beiständ*innen, Gerichte und die Polizei sind da um dir zu helfen, dich zu unterstützen und deine Rechte sicherzustellen. Es kommt aber auch vor, dass es nicht so verläuft wie es sollte. Dann kannst du dich bei uns melden und wir helfen dir weiter.